Dr. Friedrich Scheuffele

Rechtsanwalt seit 1999; Partner

Schwerpunkte:
Mergers & Acquisitions, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht, Prozeßführung

Dr. Friedrich Scheuffele berät bei Unternehmenskäufen, Zusammenschlüssen, Umstrukturierungen sowie Kapitalmaßnahmen. Ein weiterer Beratungsschwerpunkt liegt im Bereich des Gesellschaftsrechts, von der Gründung von Gesellschaften über deren laufende Beratung in gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten bis hin zur Vertretung von Gesellschaftern bei Streitigkeiten, auch vor Gericht. Im Wirtschaftsrecht befasst sich Dr. Scheuffele u.a. mit der Ausgestaltung von Vertriebsbeziehungen, Kooperationen und Joint-Ventures einschließlich deren kartellrechtlicher Aspekte, sowie bank- und kapitalmarktrechtlichen Fragestellungen nebst Anlageberatungshaftung.

Beruflicher Werdegang:

  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Würzburg, Caen/Frankreich (licence en droit, 1993) und München (1. Juristisches Staatsexamen 1996, 2. Juristisches Staatsexamen 1998)
  • Dr. jur., Universität München 2003
  • Eintritt in die Kanzlei 1999, zunächst promotionsbegleitend, ab 2001 in Vollzeit
  • Von Februar 2004 bis Juni 2005 Associate im Bereich Mergers & Acquisition und Private Equity im Münchener Büro einer amerikanischen Großkanzlei
  • Wiedereintritt in die Kanzlei Juli 2005 als Partner

Veröffentlichungen:

Lehrauftrag:
Hochschule für angewandtes Management, Erding: Internationale Verträge, Due Diligence, Unternehmensgründung und -übernahme

Mitgliedschaften:
Mitglied des Aufsichtsrats der MOCOPINUS GmbH & Co. KG

Sprachen:
Deutsch, Englisch, Französisch

Kontakt:
Tel: + 49 (89) 290 719 - 11
Fax: + 49 (89) 290 719 - 17
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!